Wir schneckeln zum 8. Wandermarathon im Hunsrück

Manchmal muss Frau spontan sein und manchmal sind es sogar mehrere dieser fantastischen Wesen, die mit dieser wunderbaren Fähigkeit aufwarten.

Wir haben uns angemeldet (Conny, Tanja und ich), um vorsichtige 18 km auf dem Saar-Hunsrück-Steig zu wandern und das im Rahmen einer Großveranstaltung, dem

8. Wandermarathon auf dem Saar-Hunsrück-Steig

  • Ganz fitte Wanderer/innen nehmen sich die gesamten 42 km auf den Streckenplan.
  • Die zweite Kategorie, weniger fit oder nur begrenzt willig, begnügen sich mit 32 km
  • Wanderschnecken und Kleinkinder lassen es mit 18km Streckenlänge krachen.

Zeitplan & Termine – Saar-Hunsrück-Steig Wandermarathon

Anmeldung bis  21. Mai 2017 mit Frühbucherrabatt

42 km Britten – Perl: 15,- € / Pers.
32 km Mettlach – Perl: 13,- € / Pers.
18 km Tünsdorf – Perl: 10,- € / Pers.
Optionaler Postversand der Startunterlagen vorab: zzgl. 5,- €

Anmeldung nach dem 21. Mai 2017 

42 km Britten – Perl: 20,- € / Pers.
32 km Mettlach – Perl: 18,- € / Pers.
18 km Tünsdorf – Perl: 15,- € / Pers.
Optionaler Postversand der Startunterlagen vorab: nicht mehr möglich

Natürlich gibt es Teilnahmebedingungen, die sich jede/r gründlich durchlesen sollte. Dann gibt es nur noch eins, ANMELDEN und das geht hier:

Anmeldung:   SHS Wandermarathon

Abschließend noch ein paar Bilder und ein Video von der zu durchwandernden Region.

Video Hunsrück

 

ebl7122saarschleifen-tafeltour

ebl7131saarschleifen-tafeltour

ebl7201saarschleifen-tafeltour

Advertisements

7 Gedanken zu “Wir schneckeln zum 8. Wandermarathon im Hunsrück

  1. Klasse! Ich liebäugle auch schon ne ganze Weile mit den 32 km. Wäre mal eine Herausforderung und gutes Training 🙂 Aber die 18 km wären auch schon richtig schön. Genusswandern eben! 🙂
    LG Bianca

    • Ich würde ja auch die 32, auch die Gesamtstrecke, muss aber meinen Hund für die Zeit alleine lassen und das wird einfach zu lang.
      Wenn der Gute mal irgendwann nicht mehr ist, kann ich solche Langstrecken (falls ich dann noch fitt bin) immer noch gehen.
      Du würdest aber bestimmt Spaß dran haben und vor allen Dingen, Du wohnst doch dicht dran, oder?
      LG Elke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s